Viele Unternehmer tun sich schwer mit der Unternehmensnachfolge, vor allem weil sie sich keine Zeit nehmen sich zu überlegen, wie es mit dem Unternehmen und vor allem wie es für einen selbst weitergehen kann.

Dazu folgender Tipp:

Setzen Sie sich morgens vor der Arbeit oder abends ganz entspannt hin und stellen sich für 5 Minuten vor, wie es sich anfühlt das Unternehmen gut übergeben zu haben und diesen ganzen Ballast los zu sein. Fühlt es sich gut an?

Mehr sollten Sie nicht tun, einfach ein Bild entwickeln und sich vorstellen die Übergabe hat stattgefunden. Das machen Sie mehrere Tage. Sie werden sehen, die Gedanken und Bilder werden sich einstellen.