Mein täglicher Blog vom 4.2.2021 – Persönliche Gesundheit als ein Teil der Unternehmensnachfolge

Gestern habe ich davon gesprochen, dass Gesundheit durchaus etwas mit Nachfolge zu tun hat. Die Überlastung des Unternehmers mit den ganzen verschiedenen Aufgaben und Aufgabenbereichen gefährdet die Gesundheit des Unternehmers und damit auch die Entwicklung des gesamten Unternehmens. Erst durch Abgabe und/ oder Delegation von Aufgaben kann der Unternehmer sich vom Druck und Stress befreien. Dies allein ist aber nicht die Voraussetzung für eine stabile Gesundheit. Gesunde Ernährung, Bewegung gehören ebenfalls dazu. Gleichzeitig zur Ernährung ist aber auch die Frage zu stellen, gibt es in der Ernährung irgendwelche Mängel? Dann kann man mit sinnvollen Nahrungsergänzungsmittel sicherlich helfen.

Also gilt es festzuhalten, neben einer gesunden Ernährung kombiniert mit viel Bewegung ist eine vernünftige Aufgaben- und Arbeitsverteilung für eine stetige Unternehmensentwicklung notwendig. Am besten schon möglichst früh und nicht erst wenn die Unternehmensentwicklung hakt oder der Unternehmer wegen mangelnder Gesundheit seine Leistung nicht mehr erbringen kann oder gar ausfällt.

Für ein gesundes Unternehmen ist damit neben der Gesundheit und Fitness des Unternehmers auch eine vernünftige Verteilung der Aufgabenbereiche „Unternehmeraufgaben“, „Managementaufgaben“ und „betriebliche Funktionen“ Voraussetzung. Erst wenn der Unternehmer sich in erster Linie um strategische Aufgaben kümmert und dafür durch die dazu passende Unternehmensstruktur sorgt, dass diese Strategien erfolgreich umgesetzt werden können, kann das Unternehmen stabil aufgestellt werden und eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung betrieben werden. Nur durch die schon beschriebenen Bestandteile wie Gesundheit und Fitness des Unternehmers und die oben genannte Aufgabentrennung kann ein gesundes, finanzkräftiges Unternehmen mit einer positiven Unternehmensentwicklung geschaffen werden, das wert ist innerhalb der Familie weitergeführt zu werden oder an Dritte veräußert zu werden. Mit anderen Worten: Ziele sind persönliche Gesundheit und ein wirtschaftliches gesundes Unternehmen. Nur zusammen können sowohl Unternehmer als auch Unternehmen erfolgreich und gesund sein!