Was kommt danach?

Die Unternehmensnachfolge betrifft im Wesentlichen 3 Aufgabenbereiche.
Mein Unternehmen | Was kommt danach? |  Familie

Was kommt danach?

Der Unternehmer zögert im allgemeinen sein Unternehmen abzugeben, Die Frage stellt sich für ihn was kommt danach? Welche Beschäftigung bietet sich ihm? Welches Einkommen hat er in Zukunft? Unternehmensnachfolge und das Loslassen des Unternehmers ist nach wie vor hier mein Thema. Der Unternehmer kann nicht loslassen, weil er oft nicht weiß, was danach kommt.

Sie als Unternehmer sollten sich die Frage stellen, was kommt danach? Habe ich ausreichendes Einkommen und Vermögen um zukünftig finanziell abgesichert zu sein und meine künftigen Ausgaben tragen zu können? Bin ich auf einen hohen Veräußerungspreis für mein Unternehmen angewiesen oder kann ich das Unternehmen unentgeltlich innerhalb der Familie übertragen? Welche weiteren Einkünfte und Vermögen habe ich oder kann ich noch andere Einkünfte erzielen oder Vermögen aufbauen? Kann ich überhaupt loslassen und das Unternehmen abgeben? Welche Beschäftigung will ich ausüben?

Doch was kann nach dem Loslassen kommen?

Er könnte bestimmte Tätigkeit, die schon mit seinem Unternehmen zusammenhängen weiterhin wahrnehmen. Das sind Arbeiten in Verbänden, Kammern, Innungen etc. Dort kann er seine Erfahrung einbringen, es ist für ihn auch kein Neuland, er bleibt in einer gewohnten Umgebung. Er kann aber auch sich Tätigkeiten aussuchen, wo er sein Wissen weitergeben kann, z.B. an Existenzgründer, Start-Ups etc., dort wird er weiterhin anerkannt, und kann sich bestätigt und gebraucht fühlen.

Er kann weitere ehrenamtliche Tätigkeiten übernehmen in Bereichen, die nicht unmittelbar mit seinem Unternehmen zusammenhängen, für die er aber schon immer ein irgendwie geartetes Interesse gezeigt hat. Zusätzlich ist ein Ansatz zu erwähnen, der recht neu ist. Er kann sich für eine Aufsichtsratstätigkeit interessieren und sich dafür weiterbilden.

Darüber hinaus ist es auch vorstellbar, dass er neue unternehmerische Ideen entwickelt und umsetzt. Sie sehen, Möglichkeiten sind genug vorhanden, sie sind nur wahrzunehmen und zu verwirklichen!

Kostenfreies Erstgespräch

*Pflichtfelder